Irland

Irland, die „grüne Insel“ wie oft hat man diese Floskel schon gehört und gelesen, und doch beschreibt sie die Natur des Landes absolut treffend: saftige Wiesen, auf denen je nach Region Schafe oder Kühe weiden, und üppig bepflanzte Vorgärten, in denen auch noch zur Adventszeit Rosen und Ginster blühen. Frost gibt es in Irland nur selten, so verführt das milde Wetter die abgehärteten Iren selbst noch im Dezember im T-Shirt auf die Straße zu gehen. An der nordwestlichen Spitze Europas schwebend, ist dies der einzige Ort der Welt, an dem selbst verlorene Zeit wertvoll ist …..

Alte Mythen und Legenden erforschen, atemberaubende Landschaften erkunden und Menschen kennen lernen, die Ihnen mit Freude verborgene Juwelen zeigen. Lassen Sie sich einfach von Irland verzaubern. Eines ist sicher: Ihre Erinnerungen, die Sie mit nach Hause nehmen, werden ein Leben lang bleiben.

In diesem Sinne: Willkommen in Irland – „Fáilte go Éireann“!